Innere Medizin – Diabetes

Unsere Praxis besitzt einen diabetologischen Schwerpunkt. Wir untersuchen und behandeln Diabetes mit seinen Begleiterkrankungen. Für Ihre Schulungen und Beratungen stehen Ihnen unsere Diabetesberaterinnen zur Seite.
Diabetiker werden in unserer Praxis individuell und intensiv geschult. Dabei soll nicht nur Wissen vermittelt werden. Das Ziel ist, die Kompetenz zur Selbstbehandlung aufzubauen und immer weiter zu verbessern.

Unsere Leistungen im Überblick

  • Diagnose und Behandlung der Zuckerkrankheit Diabetes
  • Qualitätsgesicherte Messung von Blutzucker, HbA1c und Microalbumin
  • Ambulante Ersteinstellung auf Insulin
  • Einstellung und Betreuung von Patienten mit Diabetes mellitus 1 oder Diabetes mellitus 2 mit und ohne Insulinbehandlung
  • Individuelle Diabetes-Schulung je nach Typ der Erkrankung
    • Diabetes mellitus 2 ohne Insulinbehandlung
    • Diabetes mellitus 2 mit konventioneller Insulinbehandlung
    • Diabetes mellitus 2 mit intensivierter Insulintherapie (ICT)
    • Diabetes mellitus 1 mit intensivierter Insulintherapie (ICT)
    • Diabetes mellitus 1 mit Insulinpumpe

Was Sie vor der Terminvereinbarung beachten müssen

Sollten Sie an einem Diabetes mellitus Typ1 (sog. jugendlicher Diabetes, immer insulinbehandelt) leiden, können Sie unsere Praxis ohne Überweisung Ihres Hausarztes aufsuchen. 
Als Typ2-Diabetiker benötigen Sie eine Überweisung Ihres Hausarztes. Nach Möglichkeit sollte es sich um einen Hausarzt handeln, der an dem Diabetes-Strukturvertrag der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein (KVNO) teilnimmt. Eine aktuelle Liste der daran teilnehmenden, diabetologisch geschulten Hausärzte können Sie bei der KVNO unter der Rufnummer 0201 3841 6112 erfragen oder bei Ihrer Krankenkasse.