Sehr geehrte Patientin,
sehr geehrter Patient,


herzlich willkommen auf den Praxisseiten des Medizinischen Versorgungszentrums Essen-Nord-West gGmbH (MVZ).

Das Medizinische Versorgungszentrum hat im Juli 2009 seine Arbeit aufgenommen und ist aus der traditionsreichen Facharztpraxis für Innere Medizin, Dr. med. Jörg Schmeck, hervorgegangen. Unter dem organisatorischen Dach des Katholischen Klinikums Essen werden Magen- und Darmerkrankungen, Herz-Kreislauf- und Gefäßerkrankungen sowie Schilddrüsenerkrankungen diagnostiziert und ambulant behandelt. Als diabetische Schwerpunktpraxis behandelt das MVZ Typ1 und Typ 2-Diabetiker (jugendlicher Diabetes und Altersdiabetes). Weiterhin werden Atemregulationsstörungen wie das Schlaf-Apnoe-Syndrom diagnostiziert, aber auch Allergien getestet und therapiert. Zudem ist das Medizinische Versorgungszentrum sportmedizinisch tätig. Neben dem Schwerpunkt der Inneren Medizin ist der Fachbereich Humangenetik ebenfalls vertreten.

Der Aufbau des MVZ ist ein wichtiger Baustein für die Vernetzung der ambulanten und stationären Versorgung, die seit einigen Jahren mehr und mehr in den Fokus der gesundheitspolitischen Diskussion rückt. Durch eine optimale Zusammenarbeit mit den stationären Bereichen des Philippusstifts und durch kurze Wege realisiert das MVZ viele Vorteile für den Patienten und seine Angehörigen.

Die neue Einrichtung des Katholischen Klinikums Essen untersteht der kompetenten Leitung von Dr. Jörg Schmeck. Der erfahrene Internist stellt auch weiterhin seine Kenntnisse in den Dienst seiner Patienten und steht für gewohnte Qualität und Serviceorientierung.

Mit freundlichen Grüßen

Manfred Sunderhaus

Geschäftsführer des Katholischen Klinikums Essen GmbH

 

 

 

Medizinisches Versorgungszentrum Essen-Nord-West
Dr. med. Dipl.-Ing. Jörg Schmeck
Hülsmannstraße 17
45355 Essen-Borbeck
Telefon: 0201 - 6400 5000/5001
Fax: 0201 - 6400 5009
info@mvz-enw.de